AUSSTELLUNGEN VOM 02.06.2015 BIS 01.08.2015

Sechs Künstler und wieder sechs geniale, kreative und einzigartige Ideen, die in der Galeríeka zu sehen und zu erwerben sind.

Hermann Hinrichsen erzeugt mit seinen Zeichnungen und Aquarellen Irritationen an die Stelle der Prinzipen von Ausgewogenheit oder Gefälligkeit, 
Bärbel Navab-Pour begeistert mit ihren aussagekräftigen Collagen auf Leinwand und Holz,
Holger Prien, der duch einen Dialog mit dem Stein Gestaltungsabsicht und Respekt vereinbart,
Ellen Schulze lässt dem Betrachter die Freiheit, die Bilder selbst zu drehen, bis sich die Harmonie einstellt und die innere Kompassnadel zur Ruhe kommt.
Dean Schwabe- Recycling-Skulpturen mit denen er die Schönheit des Industriedesign fokussiert und neu gestaltet, 
Ursula Steinert-Urstein mit ihrer phantastisch skurrilen Malerei: PopArt, witzig und bunt,
Ricky Winter dirigiert in ihren Bildern schwungvoll Farben, Formen und Linien.